1. Sozialdemokratische Städtekonferenz

Datum: 10.06.2017 - 10:30
Ort: Photobastei
Kategorie:

In der bürgerlichen Schweiz sind die meisten grösseren Städte seit 20
Jahren oder mehr von linken Mehrheiten regiert – dies zumeist unter
Führung der SP. Die Städte wachsen und prosperieren. Sie stehen für hohe
Lebensqualität, finanzielle Stabilität und progressive Formen des
Zusammenlebens. In vielen Belangen haben sich diese Städte im
Gleichschritt entwickelt – und oft ringen sie mit vergleichbaren
Herausforderungen, etwa im Bereich des Verkehrs, der Stadtentwicklung
und des Mangels an zahlbaren Wohnungen.
Wie lassen sich die Errungenschaften linker Politik in den Schweizer
Städten langfristig sichern? Welche gemeinsamen Rezepte können die
Städte anwenden, um die anstehenden Herausforderungen zu lösen? Welchen
Beitrag haben die Städte zu leisten, um den ideellen Graben zwischen
Stadt und Land, der sich immer stärker durch die Schweiz zieht, wieder
zu schliessen? Und wo müssen sich Städte vermehrt zusammentun, um ihre
noch immer schwache Position in der Bundespolitik zu stärken? Für einen
sozialdemokratischen Städtetag lädt die SP Stadt Zürich ihre
sozialdemokratischen Schwesterparteien und deren ExponentInnen aus den
grösseren Städten der Schweiz nach Zürich ein, um Erfolgsfaktoren und
Herausforderungen linker urbaner Politik zu reflektieren und gemeinsam
Forderungen und Lösungsansätze für eine Weiterentwicklung der urbanen
Schweiz zu erarbeiten.

 

Anmeldung hier: https://zuerich-offen-anders.ch/anmeldung-staedtekonferenz/

Die nächsten Termine

29.06.2017 - 18:30
25.08.2017 - 18:00
26.08.2017 - 18:00

Mitmachen!

Andrea Sprecher verteilt Flyers an der Uni!

» Spenden: PC-Konto: 80-6679-6

Mehr Informationen zur SP

» SP Kanton Zürich

» SP Schweiz